header
Menü
 
Ahnengalerie
 
Tribunal Game-Foren
 
Soundcloud Gaming Music
 
Login


 
Also: Im April 1998 haben Crow und Bideli sich auf einem Winesweeper-Netzwerktreffen kennen gelernt, was natürlich völliger Quatsch war, weil Minesweeper ein Single-Player-Game ist.
Ich hab aber gesagt: Lasse mal machen. Aber das nur mal so nebenbei.

Im November 2001 sass ich mit Crow und Bideli am Parthananfeld. Irgendwann sagte Bideli, dass er vor hat, eine Gilde zu gründen, was für damalige Verhältnisse schon sehr gewagt war.
Crow sagte: Jo, gute Idee. und ich sagte erstmal gar nichts, weil Bideli öfters mit irgendwelchen Vorschlägen um die Ecke kam.
Weil Bideli nie Kohle hatte, mussten wir dann ZU FUSS nach Tir na Nogh gehen. Dort haben wir dann Llew getroffen. Llew suchte irgendwie seinen Trainer, fand ihn aber nicht und irrte 4 Tage durch TNN.
Da wir, wie sich später herausstellte, fälschlicherweise dachten, das wäre ein Witz gewesen, haben wir Llew mitgenommen. Eigentlich sollte die Gilde "Das TribANAL" heissen, aber durch einen rechtschreibfehler von Bideli kamen wir auf Tribunal.
So, Bideli, Crow, Llew und ich waren in TNN. Alle hatten stick an Llew und alsbald waren wir wieder am Parthananfeld, weil Llew seinen Trainer dort vermutete.
Am Parthananfeld lag jemand, den wir bis dahin nur von zahlreichen Killmeldungen kannten: Kelemvor. Kelemvor hatte an einem Tag öfters den Boden geküsst als der Papst in 20 Jahren und war daher in ganz Hibernia bekannt als "der laienhafte Stümper".
Wir hatten sogar schon angefangen, Wetten abzuschließen, von wem er sich als nächstes killen läßt. Mit Riesenkröte konnte man eigentlich nie daneben liegen. Aber das auch nur mal so nebenbei.

Kele hatte jedenfalls Crow angetellt und gefragt, ob Crow ihn rezzen kommen kann. Crow war mal wieder besoffen, war ja auch schon früher Nachmittag, und sagte "jo, machen ma."
Jetzt hatten wir selbstverständlich keinen Rezzer dabei und wir entschlossen uns, den ersten zu nehmen, der vorbei kommt. Und der erste, der vorbei kam, war n Typ namens Bonesaw.
Bonesaw lief den ganzen Tag kreuz und quer durch Hibernia und machte Screenshots von der Landschaft, weil er die so klasse fand. Das muss man sich mal vorstellen!
Und damals war die Grafik noch wesentlich schlechter als heute. Die schönsten Fotos hat er sich zu Hause ausgedruckt und seinen Freunden gezeigt, was seinen Freundeskreis innerhalb von 2 Wochen stark reduziert hat.
Ich hab auch direkt gesagt: "Oh, nää. Nich den. Kommt gleich bestimmt noch einer vorbei.", aber Bideli, Crow und Llew fanden das ganz klasse. Und wir alle wissen, wie die Geschichte ausgegangen ist.
Nachdem Bone Kele gerezzt hatte, sind wir dann echt nach TNN. Diesmal mit m Pferd, weil Bideli vor den anderen einen auf dicke Hose machen wollte. Schuldet mir seitdem übrigens 5s für das Ticket.
Egal.

Irgendwo auf dem Weg von Mag Mell nach TNN hatte ich die Idee mit der Gilde ehrlich gesagt schon abgehakt. Kelemvor musste 7 oder 8 mal von Bonesaw gerezzt werden und alle hatten stick auf Llew.
Niemals zuvor und auch noch nie danach habe ich mir einen LD so sehr gewünscht, wie in dem Moment, wo mir klar geworden ist, in was für ne Freakshow ich reingeraten war.
Und genau dieser Moment war auf der Schwelle nach TNN NORD (!). Der Orientierungslose ging vor, die beiden Minesweeper-Netzwerkler diskutierten über ihre Highscores, der laienhafte Stümper fiel dauernd um - nahm sogar grössere Umwege in kauf, um in Aggros reinzulaufen- und der Landschaftsfotograf loggte zwischendurch immer aus, um "eben mal was auszudrucken".
In diesem Moment habe ich beschlossen, allgemein mehr Schnaps zu trinken. Crow machte die ganze Zeit so einen zufriedenen Eindruck, also mußte ja was dran sein. Aber auch das nur mal so nebenbei.

Und auf der Schwelle zu TNN Nord passierte noch etwas anderes, über das ich lange und oft nachgedacht habe: Irgendeiner kam an und fragte: "Ey, geht ihr Expen?" Und bevor ich "Nein.
Und frag bloss nicht, ob Du mitmachen darfst" eintippen konnte, hatte Crow schon sein "Jo, machen ma."-macro gefunden. Und dieser irgendeiner war Anahlon.
Und darüber komme ich persönlich bis heute nicht hinweg: Anahlon wurde mit einer gemeinen Lüge zu uns gelockt!
Crow war Leader der Gruppe und hatte sich seit dem Vormittag bereits mit Averna abgeschossen.
In weiser Voraussicht hat er alles, was er an dem Tag sagen wollte, als Macro in seine Leiste gelegt. Und diese Macros waren offensichtlich "Jo, machen ma" und "Jo, gute Idee."
Als der Ladescreen zu TNN auf meinem Bildschirm erschien, dachte ich, das schlimmste wäre überstanden. Aber auch wie die vielen Male zuvor, lag ich falsch...

Das Ende der Geschichte und gleichzeitg der Anfang des Tribunals ist schnell erzählt. Diejenigen, die sich jetzt wundern, dass ich kein Leader bin, obwohl ich die Gilde mitgegründet habe, sollen ihre Antwort bekommen: ich bin vorher aus der Gruppe gegangen.
Wieso? Nun, das Chat-log sollte Aufschluss darüber geben. Hier, die letzten Dialoge vor der

Gründung des Tribunals: ...

Gruppe Anahlon: Wollt ihr echt expen gehen? Was machen wir in TNN?
Gruppe Bideli: Wir müssen eben noch zum Gildenregister. mom
Gruppe Llew: Ich kenne ne Abkürzung.
Gruppe Kraaha: Jo, gute Idee.
-Kelemvor wurde soeben getötet-
Gruppe Bonesaw: Boah, das Haus da sieht ja goil aus
Gruppe Kelemvor: Bone, kannst Du bitte eben rezzen kommen?
Gruppe Anahlon: Ich dachte, wir gehen expen. was machen wir hier?
Gruppe Bonesaw: Mom, ich muss ma eben was ausdrucken. brb.
-Bonesaw hat das Spiel verlassen-
Gruppe Kelemvor: Ich hab Euch mal auf meine Friendsliste gemacht )
Gruppe Bideli: Da isser. Moment, ich mach eben die Gilde.
Gruppe Llew: Wo seid ihr? ich bin Mag Mell jetzt.
Gruppe Bideli: Oh, das kostet Geld. Mach Du mal, Muggel.
Gruppe Mugfan: kk
Gruppe Anahlon: Geht ihr echt expen jetzt? Ihr gründet doch ne Gilde, oder?
Gruppe Kraaha: Jo, machen ma.
Gruppe Bonesaw: re. Wo liegste, Kele?
Gruppe Kelemvor: Hab released. Stehe in Howth.
/ignore Kelemvor
Gruppe Mugfan: Welches Motiv nehmen wir als Gildenwappen?
Gruppe Bideli: Motorrad.
Gruppe Kraaha: Jo, gute Idee.
/ignore Kraaha
Gruppe Llew: Bin jetzt auf m Pferd nach Cain.
/quit

Und das ist die Geschichte. Bideli hat da Fass zum überlaufen gebracht mit seinem Wahnsinnsvorschlag. Das war das erste mal, dass ich am PC geweint habe übrigens. Danach habe ich das Spiel deinstalliert und erst 5 Monate später wieder gespielt.
Kelemvor hatte mich auf seiner Friendsliste und Hibernia ist klein, also war es nur eine Frage der Zeit, bis sie mich wieder gefunden haben, alleine und verbittert am Strand von Moher.
Und heute ist das Tribunal das, was ich damals nicht erwartet hätte. Reiner Zufall, wenn ihr mich fragt.

-ENDE-

P.S.: jeder, der behauptet, die Geschichte stimmt nicht, ist ein Faschist!
 
TeamSpeak
 
footer
Top